Die Motorradfahrerin verletzte sich bei dem Unfall schwer. (Symbolfoto) Foto: picture alliance / Nicolas Armer

Eine Motorradfahrerin kommt bei Heumaden von der Fahrbahn ab und stürzt schwer. Die Ursache des Unfalls ist noch nicht bekannt.

Stuttgart-Heumaden - Bei einem Unfall am Freitagabend nahe Heumaden ist eine Motorradfahrerin schwer verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei kam die in Richtung Heumaden fahrende 36-jährige Bikerin kurz nach der Bockelstraße im Kurvenbereich aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab. Sie stürzte und verletzte sich dabei schwer. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: