Schwerer Unfall auf der B10 bei Mühlacker. Foto: SDMG

Schwerer Unfall auf der B10. Bei Mühlacker geriet ein Auto in den Gegenverkehr. Die Straße musste daraufhin voll gesperrt werden.

Mühlacker - Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Mühlacker (Enzkreis) ist ein Mensch lebensgefährlich verletzt worden. Nach ersten Angaben der Polizei war am Sonntag ein Auto auf der B10 zwischen Enzberg und Mühlacker aus unbekannter Ursache in den Gegenverkehr geraten. Insgesamt seien drei Fahrzeuge am Unfall beteiligt gewesen.

Die B10 musste im Anschluss an den Unfall voll gesperrt werden.

Weitere Einzelheiten wurden zunächst nicht bekannt. Wir halten Sie an dieser Stelle auf dem Laufenden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: