Wer hat den Mini in Korb übel zugerichtet? Die Polizei bittet um Hinweise. Foto: Weingand / STZN

Im Rems-Murr-Kreis wird ein Mini komplett zerkratzt, zwei Reifen werden aufgestochen. Doch der Täter verletzt sich offensichtlich – jetzt bittet die Polizei um Hinweise.

Korb - In der Nacht auf Mittwoch hat ein unbekannter Vandale in Korb (Rems-Murr-Kreis) einen Mini schwer beschädigt – jetzt bittet die Polizei um Hinweise. Der Wagen war in der Waiblinger Straße abgestellt, der Unbekannte zerkratzte alle Fahrzeugseiten mit einem spitzen Gegenstand und zerstach zwei Reifen.

Dabei verletzte er sich offenbar selbst: Die Polizei konnte Blutspuren sichern. Wer im Raum Korb, Waiblingen, oder Winnenden eine verdächtige Person beobachtet hat, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0 71 51 / 95 04 22 zu melden. Die Polizei vermutet, dass der Täter sich möglicherweise wegen seiner Verletzung behandeln lassen hat.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: