Susanne Eisenmann ist CDU-Spitzenkandidatin bei der kommenden Ministerpräsidentenwahl und könnte Winfried Kretschmann (Grüne, rechts) beerben. Foto: Staatsministerium Baden-Württemberg

Die CDU liegt derzeit in der Gunst der Wähler in Baden-Württemberg offenbar vor den Grünen. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Instituts Insa.

Stuttgart - Ein knappes Jahr vor der Landtagswahl in Baden-Württemberg hat die CDU in einer Umfrage die Grünen von Ministerpräsident Winfried Kretschmann überholt. In der Erhebung des Instituts Insa für die „Bild“-Zeitung vom Donnerstag kamen die Christdemokraten um Spitzenkandidatin und Kultusministerin Susanne Eisenmann auf 31 Prozent - ein Plus von vier Punkten seit Oktober. Die Grünen verloren hingegen einen Punkt auf 29 Prozent.

Die SPD verbesserte sich in der Umfrage um zwei Punkte auf 13 Prozent. AfD und FDP büßten jeweils zwei Punkte auf elf beziehungsweise sieben Prozent ein. Die Linke verharrte mit vier Prozent unter der Fünfprozenthürde. Sonstige Parteien kamen zusammen auf fünf Prozent - ein Minus von einem Punkt.

Koalition könnte trotzdem weiter bestehen

Die CDU wäre laut Insa damit erstmals seit mehr als vier Jahren wieder stärkste Kraft im Südwesten. Die Regierungskoalition mit den Grünen könnte unter CDU-Führung fortgesetzt werden, aber auch Bündnisse aus CDU, SPD und FDP beziehungsweise Grünen, SPD und FDP hätte eine parlamentarische Mehrheit.

Insa-Chef Hermann Binkert wertete die Zahlen als Folge der Corona-Krise. „Die veränderte politische Stimmung im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie und deren Bewältigung schlägt auch auf Baden-Württemberg durch“, sagte er der Zeitung. Der Wahlausgang bleibe zwar offen, die Ausgangsposition der CDU habe sich aber verbessert.

In Baden-Württemberg wird ebenso wie in Rheinland-Pfalz am 14. März kommenden Jahres ein neuer Landtag gewählt. Für die repräsentative Erhebung befragte Insa vom 15. bis zum 20. April 2020 insgesamt 1523 Wahlberechtigte in Baden-Württemberg online und telefonisch.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: