Thomas Anders ballt die Faust: die erste Nummer-eins-Platzierung seit 18 Jahren. Foto: Jürgens TV

Thomas Anders und Florian Silbereisen steigen mit ihrem ersten gemeinsamen Projekt "Das Album" direkt auf Platz ein der Albumcharts ein.

35 Jahre nach seinem ersten und 18 Jahre nach seinem letzten Nummer-eins-Hit in Deutschland steht Thomas Anders (57, "Ewig mit dir") erneut an der Spitze der Charts. "Das Album" mit Florian Silbereisen (38) schafft es aus dem Steg­reif auf Platz eins der deutschen Albumcharts. Auf Instagram teilten die beiden ihre Freude über den sensationellen Erfolg: Silbereisen teilte mit, "überglücklich" zu sein, Anders zeigte sich "überwältigt".

"Das Album" von Thomas Anders und Florian Silbereisen bekommen Sie hier.

War Helene Fischer die Inspiration?

Mit den beiden Vorab-Singles "Sie sagte doch sie liebt mich" 2018 und dem einige Monate später veröffentlichten "Sie hat es wieder getan" feierte das Duo spontane Erfolge. Kurzerhand holten sich Anders und Silbereisen Produzent Christian Geller ins Boot, mit dem sie "Das Album" einspielten.

Thematisch geht es auf der Scheibe in klassischer Schlagermanier um das Thema der (enttäuschten) Liebe. Das dürfte vor allem auch einige der Fans von Schlagerikone Helene Fischer (35, "Atemlos durch die Nacht") interessieren, schließlich war sie bis Ende 2018 mit Silbereisen liiert. Die beiden galten als das Traumpaar der Schlagerbranche, 2019 gab es ein Jahr nach ihrer Trennung live im TV ein tränenreiches Wiedersehen. Inzwischen ist Fischer mit Thomas Seitel (35) zusammen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: