Die Sitzverteilung im Stuttgarter Rat änderst sich durch die Kommunalwahl. Foto: Lichtgut/Leif Piechowski

Die erstarkte CDU will nach ihrem Wahlsieg führen, die AfD sucht Anschluss, doch der Zwischenstand sieht ein Patt an der Spitze.

Die Christdemokraten in der Landeshauptstadt haben bei der Kommunalwahl am Sonntag mit voraussichtlich 23,7 Prozent (plus 4,3 Prozentpunkte) den Sieg eingefahren. Die letzte Nachkommastelle wird noch ermittelt, die Auszählung der Stimmen läuft noch bis Dienstag, 11. Juni.