Überfall im Stuttgarter Westen – die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Foto: dpa

Die Polizei sucht nach Hinweisen zu einem vermummten Täter, der im Stuttgarter Westen eine Frau überfallen und geschlagen hat.

Stuttgart - Ein Unbekannter mit einer schwarzen Sturmhaube hat am frühen Mittwochmorgen in der Augustenstraße in Stuttgart-West eine 25 Jahre alte Frau überfallen und ihre Handtasche geraubt.

Laut Polizei befand sich die Frau gegen 03.20 Uhr auf dem Weg nach Hause, als sich ein unbekannter Mann von hinten näherte, sie zu Boden stieß und versuchte ihr die Handtasche zu entreißen. Weil die 25-Jährige die Tasche festhielt, schlug er ihr ins Gesicht. Daraufhin ließ sie die Handtasche los und der Täter flüchtete.

Das Opfer gab laut Polizei folgende Beschreibung zu Protokoll: Etwa 1,80 Meter groß mit einer schlanken Statur. Der Unbekannte trug einen Kapuzenpulli und eine Jacke (vermutlich grau) darüber.

Zeugenhinweise nehmen die Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0711/89905778 entgegen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: