Drei Männer raubten einen 35-Jährigen in Stuttgart-Mitte aus. (Symbolbild) Foto: Shutterstock/YASTAJ

Ein 35-Jähriger ist am Sonntagmorgen in Stuttgart-Mitte unterwegs, als ihn drei Männer von hinten niederschlagen und ausrauben. Die Polizei sucht Zeugen.

Stuttgart-Mitte - Drei bislang unbekannte Täter haben am Sonntagmorgen einen 35 Jahre alten Mann in der Büchsenstraße in Stuttgart-Mitte niedergeschlagen und ausgeraubt. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten mitteilten, näherten sich die drei Männer dem 35-Jährigen gegen 6.55 Uhr von hinten, schlugen ihn nieder und raubten ihm seine Geldbörse mit rund 60 Euro Bargeld sowie persönlichen Papieren und ein Mobiltelefon.

Passanten fanden den Verletzten kurze Zeit später und brachten ihn auf das nahegelegene Polizeirevier. Dort kümmerten sich alarmierte Rettungskräfte um den Mann und brachten ihn in ein Krankenhaus. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0711/8990-5778 beim Raubdezernat zu melden.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: