Überfall in Stuttgart Drei Männer bedrängen und rauben 29-Jährige aus

Von red 

Eine 29-Jährige wurde am Sonntagmorgen in Stuttgart bedrängt und ausgeraubt. (Symbolbild) Foto: dpa
Eine 29-Jährige wurde am Sonntagmorgen in Stuttgart bedrängt und ausgeraubt. (Symbolbild) Foto: dpa

Eine 29-Jährige wurde am Sonntagmorgen in Stuttgart bedrängt und ausgeraubt. Ein Mann drängte die junge Frau in eine Seitengasse und zwei weitere Männer forderten Geld von ihr. Die Polizei sucht Zeugen.

Stuttgart - Eine 29-Jährige wurde in Stuttgart-Mitte am Sonntagmorgen von drei Männern bedrängt und um mehrere Hundert Euro bestohlen. Laut Polizei wurde die Frau von den Männern bedroht.

Die 29-jährige Frau soll am frühen Sonntagmorgen gegen 3.35 Uhr an der Eberhardstraße von drei bislang unbekannten Männern angegangen worden sein. Zunächst drückte sie einer der Männer in einer Seitengasse gegen die Hauswand, bedrohte sie und forderte die Herausgabe von Bargeld.

Nachdem zwei weitere Männer hinzukamen und sie bedrängten, händigte sie mehrere Hundert Euro aus. Anschließend flüchteten die Täter. Sie sind alle 20 bis 30 Jahre alt und hatten dunkle kurze Haare. Hinweise können an die Polizei unter folgender Nummer gehen: 0711/89905-778.

Ansprechpartner
Martin Haar
s-mitte@stz.zgs.de

Lesen Sie jetzt