Es gibt vier große Ausbildungsberufe im IT-Bereich. Foto: Shutterstock

Wir stellen die Berufe des Fachinformatikers, Informatikkaufmanns, IT-Systemelektronikers und IT-Systemkaufmanns vor

1997 wurden vier Ausbildungsberufe im IT-Bereich im Berufsbildungsgesetz geregelt. Wir stellen die Berufe des Fachinformatikers, Informatikkaufmanns, IT-Systemelektronikers und IT-Systemkaufmanns vor, verraten, welche Voraussetzungen man mitbringen muss und welche Weiterbildungsmöglichkeiten es in den verschiedenen Bereichen gibt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: