Die Serie ist zeitlich zwischen den Episoden VI und VII angesetzt. (Symbolbild) Foto: Shutterstock/Willrow Hood

Am 12. November startet mit dem Streamingangebot von Disney + die neue Serie „Star Wars – The Mandalorian“. Der Trailer zeigt, dass es im Universum nach dem Untergang des Imperiums keineswegs ruhiger zugehen wird.

Stuttgart - Während sich Disney-Fans hierzulande noch gedulden müssen, steht der Streamingdienst Disney + in den USA in den Startlöchern. Gleichzeitig mit dem Angebot startet dann auch die neue Serie aus dem Star-Wars-Universum mit dem Titel „The Mandalorian“. Der jetzt veröffentlichte Trailer verspricht eine Menge Action, außerirdische Wesen und Kopfgeldjäger.

Zeitlich nach Episode VI – Die Rückkehr der Jedi-Ritter angesiedelt

Die Handlung der neuen Serie ist einige Jahre nach dem Untergang des Imperiums angesiedelt und die Anfänge der „First Order“ sind bereits zu erkennen. Mittendrin in dem düsteren Setting: Ein (bislang) namenloser Kopfgeldjäger, der sich einsam in der Galaxis herumtreibt und einem mysteriösen Auftrag nachzugehen scheint. Gespielt wird der titelgebende Held von Pedro Pascal (Game of Thrones).

Hier können Sie sich den Trailer anschauen:

Wann die Serie in Deutschland startet, ist noch nicht klar. Fans dürfen sich zunächst auf den 18. Dezember freuen, wenn die Skywalker-Saga im Kino abgeschlossen wird.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: