Jean Zimmer freut sich über einen Treffer. Foto: AP

Große Freude bei einem früheren Spieler des VfB Stuttgart: Jean Zimmer hat das Tor des Monats Dezember erzielt. Es war ein bemerkenswerter Sonntagsschuss.

Düsseldorf - Außenverteidiger Jean Zimmer vom Fußball-Bundesligisten Fortuna Düsseldorf hat das Tor des Monats Dezember bei der Zuschauerwahl in der ARD-Sportschau erzielt. Dem 25 Jahre alten früheren Spieler des VfB Stuttgart war der Treffer beim 2:1-Sieg gegen Herbstmeister Borussia Dortmund gelungen.

Zimmer, der gegen den BVB seinen ersten Bundesligatreffer erzielt und damit maßgeblichen Anteil an der einzigen Niederlage des Tabellenführers in der Hinrunde hatte, bekam 25,89 Prozent der Stimmen.

Zimmer setzte sich bei der Wahl ganz knapp gegen Mijat Gacinovic von DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt durch, der für seinen Treffer im Europa-League-Spiel gegen Lazio Rom 25,36 Prozent der Stimmen erhielt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: