Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei ermitteln (Symbolbild). Foto: dpa

In Vaihingen an der Enz sind eine Mutter und ihre beiden Kinder ums Leben gekommen. Die Polizei bestätigt die Todesfälle. Die Kriminalpolizei und die Staatsanwaltschaft ermitteln.

Stuttgart - In Vaihingen an der Enz (Kreis Ludwigsburg) sind laut Polizeiangaben eine 28-jährige Mutter und ihre beiden Kinder ums Leben gekommen. Die Kriminalpolizei und die Staatsanwaltschaft ermitteln.

Gegen 11 Uhr sei der Notruf am Dienstag eingegangen. Eine Joggerin hatte am Flussufer Kleidungsstücke gefunden und die Polizei alarmiert, so ein Sprecher der Polizei. Am Einsatzort in der Auricher Straße waren neben den Beamten auch die Feuerwehr und Rettungsschwimmer der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG). Sie hatten am Mittag die Leichen aus der Enz geborgen. Die Polizei spricht von einem erweiterten Suizid.

Sie haben suizidale Gedanken? Hilfe bietet die Telefonseelsorge. Sie ist anonym, kostenlos und rund um die Uhr unter 0 800 / 111 0 111 und 0 800 / 111 0 222 und unter https://ts-im-internet.de/ erreichbar. Eine Liste mit Hilfsangeboten findet sich auf der Seite der Deutschen Gesellschaft für Suizidprävention: https://www.suizidprophylaxe.de/

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: