Nadia Köhler
Titelteam Stuttgarter Nachrichten
E-Mail schreiben

Nadia Köhler ist 1974 in München geboren und dort aufgewachsen. Studiert hat sie Geschichte und Germanistik in Passau, München und Bordeaux. Seit 2001 arbeitete sie für die Stuttgarter Zeitung. Nach ihrem Volontariat betreute sie die Kinder- und Jugendaktivitäten der StZ und war für die damals erscheinende Jugendseite „Junge Szene“ zuständig. 2004 wechselte sie in die redaktionelle Koordination, die unter anderem die Seite eins produziert. Nach der Geburt ihrer Zwillingstöchter 2006 arbeitete sie im Ressort Gesellschaft, bis sie im März 2014 für sieben Jahre die Leitung der neu entwickelten Stuttgarter Kinderzeitung und der Stuttgarter Kindernachrichten übernahm. Seit April 2021 verstärkt sie das Titelautoren-Team der Stuttgarter Nachrichten. In diesem Kreis hat sie vor allem Bildungsthemen und die Anliegen von Kindern, Teenagern und jungen Menschen im Blick. Und genau wie zuvor bei der Kinderzeitung und den Kindernachrichten, versucht sie weiterhin, viele schwierige Fragen verständlich zu beantworten, nach der Geschichte hinter den Nachrichten zu suchen und komplexe Sachverhalte leserfreundlich aufzubereiten.

Weiterlesen

Neueste Artikel von Nadia Köhler (nl)