Sie turteln auf jedem roten Teppich, der sich ihnen bietet: Ashton Kutcher und Demi Moore. Foto: AP

Die wirklich Mächtigen zeigen sich auf der Time-100-Gala  zwar nicht - dafür aber viele Promis.

Stuttgart - Jedes Jahr wählt das "Time Magazine" die 100 einflussreichsten Menschen der Welt. Gefeiert werden sie auf der Time-100-Gala in New York - zu der die wirklich Mächtigen wie Barack Obama oder Bill Clinton aber gar nicht erscheinen. Dafür viele Stars und Sternchen - wie unsere Bildergalerie zeigt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: