Mission accomplished: Mission erfüllt. Der Tiger ist endgültig zurück. Foto: Getty

Tiger Woods schrieb mit seinem Comeback Sportgeschichte. Aber der Golf-Superstar ist nicht der erste, dem ein solch sensationelles Comeback gelang. Sehen Sie in unserer Bildergalerie die größten Comebacks der Sportgeschichte.

Stuttgart - Tiger Woods ist spätestens nach seinem jüngsten Triumph beim US Masters der wohl größte Golfer der Geschichte – nicht nur wegen seiner 15 Major-Titel oder seiner insgesamt 81 Titeln auf der PGA-Tour. Nach seinem Rücktritt 2009 schien der Sport seinen berühmtesten Vertreter an Verletzungen und dessen privaten Verfehlungen verloren zu haben. Alkohol, Eheprobleme, öffentliche Demütigungen – der Tiger war am Boden.

Der Tiger ist nicht der erste der Sportgeschichte

Aber dann kämpfte sich Woods zurück, ließ sich auch von diversen Operationen nicht stoppen und gewinnt mit 43 Jahren wieder einen Major-Titel. Elf Jahre nach seinem letzten Triumph bei einem der vier wichtigsten Golf-Turnieren der Welt, acht Jahre nachdem er wieder erste Gehversuche auf der Tour unternommen hatte.

Aber der Tiger war nicht der erste in der Geschichte des Sports, der sich von ganz unten zurück an die Spitze des Sports katapultierte. In unserer Bildergalerie finden Sie weitere Comebacks, die für immer in den Geschichtsbüchern des Sports zu finden sein werden. Viel Spaß beim Klicken.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: