Noch ein bisschen müssen sich die Tierheim-Hunde in Esslingen noch gedulden. Das neue Tierhaus befindet sich noch im Rohbau. Foto: SDMG

Das Tierheim Esslingen lädt am kommenden Wochenende zum Tag der Begegnung auf die Neckarinsel ein. Die Besucher können die Tierheim-Tiere kennenlernen und sich bei einer Führung einen ersten Eindruck über das neue Tierhaus verschaffen.

Esslingen - Das Tierheim Esslingen auf der Neckarinsel lädt zum „Tag der Begegnung“ ein. Am Samstag und Sonntag, 1. und 2. September, können sich Besucher in der Zeit von 11 bis 18 Uhr ein Bild von der Arbeit der Tierschützer machen, die Tierheim-Tiere anschauen und Fragen rund um den Tierschutz stellen. Informiert wird auch über Patenschaften und Pflegestellen.

Zudem gibt es an beiden Tagen Führungen durch den Rohbau des neuen Tierhauses, dessen zweiter Stock sowie das Dach gerade fertiggestellt wurden. Demnächst wird mit dem Innenausbau begonnen.

Für Kaffee, Kuchen, Leckeres vom Grill – auch Vegetarisches – ist gesorgt. Und wer sein Glück testen möchte, kann am Glücksrad drehen oder Lose für die Tombola kaufen. Darüber hinaus findet ein Flohmarkt statt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: