Theresia Bauer erlitt im Urlaub eine Fußverletzung. Foto: dpa

Unfall beim Wandern auf Sardinien: Laut einem Medienbericht liegt Baden-Württembergs Wissenschaftsministerin Theresia Bauer mit einer Fußverletzung im Krankenhaus.

Heidelberg - Während eines Wanderurlaubs hat sich Baden-Württembergs Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) am Fuß verletzt und liegt nun in einem Krankenhaus. Die Politikerin brach sich den Mittelknochen, wie die „Rhein-Neckar-Zeitung“ (Mittwoch) berichtete.

Unfall auf Sardinien

Der Unfall habe sich bereits vor einigen Tagen auf der italienischen Insel Sardinien ereignet. Ein Ministeriumssprecher sagte am Dienstag, Bauer werde in einer Klinik in Heidelberg behandelt und voraussichtlich in einigen Tagen entlassen. Zu der Fußverletzung machte er keine genaueren Angaben.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: