Das „Festival of European Anglophone Theatrical Societies Foto: dpa

Das New Englisch American Theatre (NEAT), das seinen Sitz im Muse-O in Gablenberg hat, nimmt am „Festival of European Anglophone Theatrical Societies“ (FEATS) teil.

Gablenberg/Den Haag
Das New Englisch American Theatre (NEAT), das seinen Sitz und Probeort seit einigen Monaten im Muse-O in Gablenberg hat, nimmt auch in diesem Jahr am „Festival of European Anglophone Theatrical Societies“ (FEATS) teil. In Europa gibt es inzwischen ein Netzwerk von circa 80 englischsprachigen Theatergruppen, von denen sich viele für das Festival am Pfingstwochenende bewerben. Zwölf Gruppen werden eingeladen. Das Stuttgarter NEAT wurde in den vergangenen Jahren immer wieder ausgewählt und hat bei dem Festival, das dieses Jahr in Den Haag in den Niederlande stattfindet, auch schon einige Preise gewonnen. Das Stuttgarter Theater nimmt in diesem Jahr mit dem Stück „The Event“ teil, das seit Oktober 2012 unter anderem im Kulturwerk im Stuttgarter Osten aufgeführt wurde.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: