In einem giftgrünen Winterkleid überraschte Herzogin Kate am Dienstag in London Foto: imago/i Images

In einem giftgrünen Winterkleid überraschte Herzogin Kate bei einem Schulbesuch die kleinen und großen Zuschauer am Dienstag in London.

Herzogin Kate (37) gilt als Königin der stilvollen Eleganz. Doch sie kann auch anders, wie sie beim Besuch einer Grundschule in Enfield, London, am Dienstag unter Beweis stellte. Da staunten die großen und kleinen Zuschauer nicht schlecht, als die Ehefrau von Prinz William (36) der königlichen Limousine entstieg. Denn das giftgrüne Winterwollkleid in schmaler A-Linie, mit zarten Abnähern und deutlich sichtbaren Eingrifftaschen zog alle Blicke auf sich.

"Ein Traum in Weiß: Grace Kelly bis Kate Middleton - Die schönsten Hochzeitskleider"

Auf einen Mantel verzichtete die dreifache Mutter dieses Mal. Dafür trug sie eine blickdichte schwarze Stumpfhose, schwarze Absatz-Stiefeletten mit auffallenden silbernen Ösen und eine kleine schwarze Clutch. Das lange braune Haar hatte sie locker zum Seitenscheitel frisiert, das Make-up war gewohnt dezent gehalten.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: