Melania Trump nimmt den Weihnachtsbaum für das Weiße Haus in Empfang Foto: imago images/UPI Photo

US-First-Lady Melania Trump hat zum letzten Mal den Weihnachtsbaum für das Weiße Haus, eine Tanne aus West Virginia, in Empfang genommen.

US-First-Lady Melania Trump (50) hat am Montag zum letzten Mal den Weihnachtsbaum für das Weißes Haus in Empfang genommen. Zu diesem Anlass erschien sie elegant und und doch warm eingepackt in einem schwarz-weiß karierten Mantel, mit schwarzen Handschuhen und schwarzen Overknee-Stiefeln. Sie und Ehemann (seit 2005) Donald Trump (74) sind seit den US-Wahlen am 3. November kaum noch öffentlich aufgetreten.

Der Baum, der auf einer Farm in West Virginia angebaut wurde, wird im Blauen Zimmer des Weißen Hauses ausgestellt und schließlich als eine der letzten Amtshandlungen von der First Lady dekoriert, bevor sie und Präsident Donald Trump am 20. Januar Amt und Weißes Haus verlassen.