Sylvie Meis soll frisch verliebt sein. Foto: Getty Images

Sylvie Meis wollte 2014 eigentlich nichts mehr über ihr Privatleben preisgeben. So ganz klappt das nicht. Jetzt gibt es ein Gerücht, die 35-Jährige sei frisch verliebt.

Sylvie Meis wollte 2014 eigentlich nichts mehr über ihr Privatleben preisgeben. So ganz klappt das nicht. Jetzt gibt es ein Gerücht, die 35-Jährige sei frisch verliebt.

Stuttgart - 2013 wollte sie einfach nur vergessen - bringt das neue Jahr Sylvie Meis, bis vor kurzem noch van der Vaart, mehr Glück? Die kesse Niederländerin soll angeblich frisch verliebt sein. Das berichtet zumindest das niederländische Magazin "Privé". Ein Hamburger Geschäftsmann soll es der 35-jährigen Ex von HSV-Mittelfeldspieler Rafael van der Vaart angetan haben.

Eine angebliche Freundin Sylvies plauderte aus dem Nähkästchen: "Sylvie merkte sofort, dass es 'Klick' gemacht hatte, ging es jedoch langsam an." Sogar die Silvesternacht sollen die beiden zusammen verbracht haben.

Steinreich sei der Neue, will "Bunte online" wissen: Er besitze mehrere Immobilien und einen Privatjet.

Von Sylvie Meis selbst war zu den Gerüchten bisher nichts zu hören. Vielleicht hält sich die Moderatorin an das Plauderverbot, dass sie sich selbst mit den guten Vorsätzen fürs neue Jahr auferlegt hat...

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: