Björn Both von der Band Santiano. Foto: Horst Rudel

Die freien Plätze beim SWR-Sommerfestival an Pfingsten werden knapp. Wir verlosen Karten für die Auftritte der Shanty-Rockband Santiano am 2. Juni und des 80-Millionen Sängers Max Giesinger am 5. Juni auf dem Schlossplatz.

Stuttgart - Von den fünf Flensburgern sagt man, sie hätten Salzwasser im Blut. Eine steife Brise wird über den Schlossplatz fegen, wenn die Nordsee-Band Santiano („Frei wie der Wind“) am Pfingstsonntag, 4. Juni, 20 Uhr, mit ihrer wilden Mischung aus Seemannsliedern, Schlagern und Irish Folk für die Landratten von Stuttgart direkt vorm Neuen Schloss die Segel hisst.

Für die Giganten des Shanty-Rocks, die im nächsten Jahr zur große Tournee durch die Arenen der Republik aufbrechen, gibt es beim SWR-Sommerfestival nur noch wenige Karten. Mit ein bisschen Glück können Leserinnen und Leser unserer Zeitung kostenlos dabei sein. Wir verlosen dreimal zwei Karten für das SWR 4-Open-Air-Konzert der dreifachen Echo-Gewinner.

„Tatort“ spielt im Stau auf der Weinsteige

Wie jedes Jahr ruft der SWR an Pfingsten den Sommer aus. Zum Sommerfestival des Senders werden an vier Tagen vor der Bühne im Ehrenhof des Schlossplatzes sowie bei den Infoständen und Zelten hinter den Absperrungen Zehntausende erwartet. Wer rein will, muss sich sputen. „Der Andrang auf die Karten ist diesmal besonders groß“, freut sich Marion Erös vom SWR.

Nur noch wenige freie Stehplätze gibt es für die Premiere der Stuttgarter „Tatort“-Folge „Stillstand“ am Freitag, 2. Juni, 20.30 Uhr. 88 Minuten des 90-minütigen Krimis, der im Herbst in der ARD läuft, spielen im Stau auf der Neuen Weinsteige. Alle wollen nach Hause. Doch im Berufsverkehr hängen die Autos fest. In einer Freiburger Messehalle hat der Sender die Weinsteige nachgebaut. Zur Premiere werden die Hauptdarsteller Richy Müller und Felix Klare erwartet. Eine weitere Premiere ist am Samstag, 3. Juni, 19 Uhr: Mit seinem neunköpfigen Ensemble präsentiert Radio-Legende Matthias Holtmann das neue Pop-und-Poesie-Programm „Feelin’ Allright“.

SWR 3 präsentiert Max Giesinger

SWR 3 bringt den Abräumer Max Giesinger („80 Millionen“) am 5. Juni auf den Schlossplatz. Um 18.30 Uhr geht’s los mit der norwegischen Band Madcon und dem Charts-Stürmer Wincent Weiss („Regenbogen“). Auch für den letzten Abend des SWR-Festivals verlosen wir dreimal zwei Karten.

Wer gewinnen will, schickt eine Mail an: flair@stn.zgs.de oder schreibt an: Stuttgarter Nachrichten, Redaktion Flair, Plieninger Straße 150, 70567 Stuttgart. Bitte geben Sie an, ob sie bei Santiano am 2. Juni oder bei Max Giesinger am 5. Juni auf dem Schlossplatz dabei sein wollen.
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: