Südafrika Präsident Zuma tritt zurück

Von red/dpa/rtr 

Südafrikas Präsident Zuma hat sein Amt mit sofortiger Wirkung niedergelegt Foto: AP
Südafrikas Präsident Zuma hat sein Amt mit sofortiger Wirkung niedergelegt Foto: AP

Südafrikas Präsident Jacob Zuma hat sein Amt mit sofortiger Wirkung niedergelegt. Der seit 2009 amtierende Präsident hat sich damit dem Druck der Regierungspartei ANC gebeugt.

Johannesburg - Südafrikas Präsident Jacob Zuma hat unter dem Druck der Regierungspartei ANC seinen sofortigen Rücktritt erklärt. Er sei stolz darauf, für den Afrikanischen Nationalkongress (ANC) gegen „Jahrhunderte Brutalität der weißen Minderheit“ gekämpft zu haben, teilte er am Mittwoch mit.

Mit dem Rücktritt kam Zuma (75) einem für Donnerstag geplanten Misstrauensvotum im Parlament zuvor.

Der seit 2009 amtierende Zuma sieht sich seit langem mit Korruptionsvorwürfen konfrontiert. Unter anderem geht es um ein milliardenschweres Rüstungsgeschäft während seiner Zeit als Vizepräsident in den 90er Jahren

Lesen Sie jetzt