Stuttgarter Weindorf Die Runde startet mit einem Gedicht

Von StN/mid 

ARD-Wetterman Sven Plöger hat nach dem bescheidenen Frühjahr soviele Mail von unglücklichen Menschen bekommen wie nie zuvor.

Stuttgart - Promi-Plaudereien, die zweite auf dem Stuttgarter Weindorf: Die Stuttgarter Nachrichten und SWR 4 plaudern auch dieses Jahr in der Laube Alte Kanzlei auf dem Schillerplatz mit Persönlichkeiten aus Kultur, Sport und Politik. 18 Gäste haben sich angesagt.

Am Montagnachmittag unterhielten sich ARD-Wettermann Sven Plöger, Landtagspräsident Guido Wolf, Schauspielerin Ursula Cantieni und Landesbischof Frank Otfried July ganz prächtig – und dazu eine Menge interessierter Zuhörer in der Weinlaube.

Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.

Die nächste Promi-Plauderei findet am Dienstag, 3. September, statt: Zu Gast sind Thomas Bopp, Verband Region Stuttgart, Weinexpertin Christina Hilker und Schauspieler Ulrich Gebauer. Los geht es um 16 Uhr. Bei den Plätzen in der Laube gilt: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

Auch Bobic und Kuhn kommen

Weitere Termine: Mittwoch, 4., Donnerstag, 5. September. Gäste sind dann unter anderen VfB-Sportdirektor Fredi Bobic, OB Fritz Kuhn und Box-Weltmeister Firat Arslan.

Die Stuttgarter Nachrichten und SWR 4 berichten ausführlich über den Weindorf-Treff, inklusive Livestream im Internet: www.stn.de/weindorftreff und www.SWR4.de/weindorftreff

Das 37. Stuttgarter Weindorf auf dem Schiller- und Marktplatz geht bis zum 8. September.

Lesen Sie jetzt