In einem Hotel im Stuttgarter Norden soll eine junge Frau von zwei Männern vergewaltigt worden sein. Foto: dpa/Roland Weihrauch

Nach einem Disco-Besuch in Stuttgart sollen zwei Männer eine 17-Jährige gemeinsam vergewaltigt haben. Die Polizei hat zwei Tatverdächtige festgenommen – diese werden nun dem Haftrichter vorgeführt.

Stuttgart - Nach einer mutmaßlichen Vergewaltigung in einem Hotel im Stuttgarter Norden hat die Polizei zwei Tatverdächtige festgenommen. Den Beamten zufolge trafen sich eine 17-jährige Jugendliche und ihre 19-jährige Freundin am Freitag in der Innenstadt mit zwei Männern. Die 17-Jährige kannte diese flüchtig, wie die Beamten am Sonntag weiter mitteilten.

Festnahme im Hotelzimmer

Nach einem Disco-Besuch gingen alle vier in ein Zimmer eines Hotels im Stuttgarter Norden. Dort soll die 17-Jährige in der Nacht von beiden Männern vergewaltigt worden sein. Am Samstagmorgen brachte die junge Frau die Tat zur Anzeige. Die Polizei nahm daraufhin zwei Tatverdächtige im Alter von 21 und 25 Jahren im Hotelzimmer fest. Noch am Sonntag sollten die Tatverdächtigen einem Haftrichter vorgeführt werden.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: