Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. (Symbolbild) Foto: imago/Wolfgang Maria Weber

Zwei unbekannte Männer rauben am Montagabend einen 23 Jahre alten Mann auf offener Straße in Zuffenhausen aus. Die Polizei sucht Zeugen.

Zwei unbekannte Männer haben am Montagabend einen 23-Jährigen im Thomas-Münzer-Weg in Stuttgart-Zuffenhausen ausgeraubt.

Wie die Polizei berichtet, sprachen die Täter den jungen Mann gegen 20.45 Uhr an, bevor ihm einer der Unbekannten unvermittelt ins Gesicht geschlagen haben soll. Sein Komplize zog dem 23-Jährigen demnach anschließend die Jacke aus und nahm sich den Autoschlüssel aus der Jackentasche.

So sehen die Tatverdächtigen aus

Er ging laut Polizei zum Auto des jungen Mannes, durchwühlte das Handschuhfach und nahm einen Rucksack von der Rückbank an sich. Anschließend flüchteten die beiden Männer offenbar in Richtung Kornwestheim. Während der Flucht öffneten sie den Rucksack und leerten den Inhalt auf dem Feldweg aus.

Einer der Täter ist etwa 18 Jahre alt und 1,80 Meter groß. Er trug einen Kapuzenpullover mit Nike Aufdruck und weiße Schuhe. Sein Komplize ist gleich alt und ebenfalls 1,80 Meter groß. Er trug dunkle Kleidung. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0711/8990 5778 bei der Polizei zu melden.