Der Mann starb vermutlich aufgrund seiner Drogensucht. Eine toxikologische Untersuchung steht noch aus (Symbolbild). Foto: picture alliance / dpa

Polizisten entdecken einen 43-jährigen Mann tot in seiner Wohnung, nachdem Nachbarn ihn bereits mehrere Wochen nicht mehr gesehen hatten. Der Mann starb vermutlich an den Folgen seiner Drogensucht.

Stuttgart-Zuffenhausen - Ein 43 Jahre alter Mann ist in Stuttgart-Zuffenhausen offenbar an den Folgen seiner Drogensucht verstorben.

Polizeibeamte entdeckten den Mann am vergangenen Freitag tot in seiner Wohnung. Nachbarn hatten ihn bereits mehrere Wochen nicht mehr gesehen. Ermittlungen der Polizei ergaben, dass der 43-Jährige offenbar an den Folgen seiner Drogensucht gestorben ist. Eine toxikologische Blutuntersuchung soll nun Aufschluss über die genaue Todesursache geben.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: