Die Polizei sucht Zeugen (Symbolbild). Foto: picture alliance / dpa/Frank Rumpenhorst

Am langen Wochenende brechen Unbekannte in zwei Kindergärten in Stuttgart-West ein. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Stuttgart - Unbekannte haben in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in Stuttgart-West versucht, in einen Kindergarten an der Scheffelstraße einzubrechen, bei einem weiteren an der Silberburgstraße ist es ihnen gelungen.

Lesen Sie hier: Was wollen Einbrecher in den Schulen und Kitas finden?

Bei dem Kindergarten an der Scheffelstraße versuchten die Einbrecher nach Angaben der Polizei zwischen 17 Uhr und tags darauf 14 Uhr die Eingangstür aufzuhebeln. An der Silberburgstraße hebelten die Täter derweil zwischen 16.30 Uhr am Donnerstag und 16.30 Uhr am Freitag eine Seitentür auf und durchsuchten dort die Räume.

Die Unbekannten stahlen etwa 100 Euro Bargeld. Zeugen werden gebeten, sich an die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0711/8990-5778 zu wenden.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: