Die Stadtbahnlinie der U4 verkehrt aufgrund des Oberleitungsschadens aktuell nur zwischen Untertürkheim und Hauptbahnhof. (Symbolbild) Foto: 7aktuell.de/Jens Pusch

Ein Baum ist am Mittwochmittag im Bereich der Haltestelle Rosenberg-/Seidenstraße auf eine Oberleitung der SSB gestürzt. Die Stadtbahnlinie der U4 ist stark beeinträchtigt. Die Feuerwehr ist vor Ort und beseitigt den Schaden.

Stuttgart - Ein Baum ist am Mittwoch gegen 11.20 Uhr auf die Oberleitung der Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) im Bereich der Haltestelle Rosenberg-/Seidenstraße (Stuttgart-West) gestürzt und hat diese beschädigt. Die Feuerwehr ist vor Ort und beseitigt den Schaden. Die Kreuzung ist aktuell für den Verkehr gesperrt.

Laut einer Sprecherin der SSB ist die Linie der U4 durch den Vorfall beeinträchtigt. Die U4 verkehrt momentan nur zwischen Untertürkheim und Hauptbahnhof. Es wurde ein Stadtbahnersatzverkehr mit Taxis zwischen dem Berliner Platz und dem Hölderlinplatz eingerichtet.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: