Die Fußgängerin kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus (Symbolbild). Foto: picture alliance/dpa

Eine Autofahrerin übersieht in Stuttgart-Vaihingen beim Abbiegen eine Fußgängerin. Die 39-Jährige wird durch den Zusammenstoß schwer verletzt.

Stuttgart-Vaihingen - Eine 39 Jahre alte Frau ist am Mittwochabend beim Überqueren der Hauptstraße in Stuttgart-Vaihingen von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden.

Wie die Polizei meldet, überquerte die 39-Jährige gegen 20.25 Uhr die Straße und stieß dabei mit dem BMW einer 43-jährigen Fahrerin zusammen. Die 43-Jährige bog zuvor aus einer gegenüberliegenden Grundstücksausfahrt nach links auf die Straße, um ihre Fahrt in Richtung Möhringen fortzusetzen. Dabei übersah sie offenbar die Fußgängerin und stieß mit dieser zusammen.

Rettungskräfte kümmerten sich um die Verletzte und brachten sie in ein Krankenhaus.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: