Unbekannte Diebe haben in der Nacht zum Mittwoch Unmengen Leergut aus einem Getränkemarkt in Untertürkheim gestohlen. (Symbolbild) Foto: shutterstock/HandmadePictures

Auf leere Energydrink-Dosen haben es Diebe in einem Getränkemarkt in Stuttgart-Untertürkheim abgesehen. Der Markt scheint beliebt bei Leergutdieben zu sein. Die Polizei sucht Zeugen.

Stuttgart-Untertürkheim - Bislang unbekannte Diebe haben in der Nacht zum Mittwoch in einem Getränkemarkt in der Albert-Dulk-Straße in Stuttgart-Untertürkheim Unmengen Leergut gestohlen. Erst vor wenigen Tagen war der Laden von Dieben heimgesucht worden.

Wie die Polizei berichtet, gelangten die Täter in der Nacht zum Mittwoch auf das Gelände, indem sie das Hauptzugangstor überstiegen. Dort stahlen sie rund 1200 Dosen eines Energydrinks sowie 600 PET-Wasserflaschen.

Polizei prüft Zusammenhang

Bereits am vergangenen Donnerstag schlugen Unbekannte im selben Getränkemarkt zu. Dabei ließen sie Leergut im Wert von rund 60 Euro mitgehen.

Die Polizei prüft, ob es sich in beiden Fällen um ein und dieselben Täter handelt und bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0711/8990-3500 zu melden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: