Unfallflucht in Stuttgart-Bad Cannstatt (Symbolbild) Foto: dpa

Am Mittwoch befährt ein Unbekannter die Terrotstraße in Bad Cannstatt. Offensichtlich beim Vorbeifahren beschädigt er einen ordnungsgemäß geparkten Piaggio-Roller. Die Polizei bittet um Mithilfe.

Stuttgart - Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwoch in der Terrotstraße (Stuttgart-Bad Cannstatt) ereignet hat.

Ein derzeit noch unbekannter Autofahrer fuhr gegen 14.40 Uhr die Terrotstraße in Richtung Schmidener Straße entlang und streifte offensichtlich beim Vorbeifahren einen Piaggio-Roller, der ordnungsgemäß am Fahrbahnrand parkte. Der Roller fiel um und es entstand ein Schaden von mehreren Hundert Euro.

Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier 6 Martin-Luther-Straße unter der Rufnummer 0711/8990-3600 zu melden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: