Zu einem schweren Unfall ist es am Samstagmittag auf der B14 gekommen. Foto: SDMG

Am Wochenende ist es in Stuttgart und der Region zu vielen Unfällen gekommen. Diese und weitere Meldungen aus dem Polizeibericht.

Stuttgart - Zu einem schweren Unfall ist es am Samstagmittag gegen 13.30 Uhr auf der B14 bei Nellmersbach gekommen. Ein Überholmanöver misslingt. Die vollständige Meldung lesen Sie hier.

Auf Kaffee hatten es zwei Ladendiebe in einem Discounter in Remseck/Neckar abgesehen. Die Polizei sucht Zeugen, denn die beiden konnten ohne Beute flüchten. Mehr Informationen zu dem Raub lesen Sie hier.

Beim Zusammenstoß einer Museumsbahn mit einem Auto bei Waldhausen (Geislingen an der Steige) wurden zwei Personen verletzt – eine davon lebensgefährlich. Alle Informationen zu dem Unfall finden Sie hier.

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Sonntag bei Engstingen im Kreis Reutlingen gekommen: Ein Autofahrer hatte die Vorfahrt missachtet. Bei der folgenden Kollision Auto sind vier Menschen verletzt worden. Die vollständige Meldung lesen Sie hier.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: