Die Polizei hatte am Wochenende in Stuttgart und der Region wieder eine Menge zu tun (Symbolbild). Foto: dpa

Zu einem spektakulären Unfall ist es in Schorndorf gekommen: Eine 18-Jährige ist mit ihrem Auto mehrere Meter in die Tiefe geflogen. Diese und weitere Meldungen von der Polizei vom Wochenende.

Stuttgart - Eine 18-jährige Peugeot-Fahrerin kommt am Freitag vermutlich wegen mangelnder Fahrpraxis von der Fahrbahn ab. Sie stürzt in die Tiefe. Mehr zu dem Unfall lesen Sie hier.

Vermutlich weil er betrunken war, ist ein 30-Jähriger am frühen Samstagmorgen in Filderstadt mit seinem Wagen gegen das Eck eines Gebäudes geprallt. Den genauen Unfallhergang lesen Sie hier.

Ein 57-jähriger Motorradfahrer hat am Samstag in Stuttgart-Möhringen eine rote Ampel übersehen und verursachte dadurch einen Unfall. Der Motorradfahrer wurde dabei schwer verletzt. Weitere Informationen dazu lesen Sie hier.

Bei einem Brand in einer Gaststätte in Stuttgart-Zuffenhausen ist am Samstag ein hoher Schaden entstanden. Die Brandursache ist noch unklar. Mehr zu dem Brand lesen Sie hier.

Die Polizei musste am Samstagabend bei einer Geburtstagsparty in Plochingen eingreifen. Weil es regnete, hatten die rund 60 Gäste kurzerhand das Fest unter das Dach einer Schule verlagert. Wie die Party ausging, lesen Sie hier.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: