Die Polizei sucht Zeugen zu dem Unfall. (Symbolfoto) Foto: dpa

Ein 25-jähriger Autofahrer ist auf der Hohenheimer Straße unterwegs. Plötzlich kommt ihm ein Taxi entgegen. Er muss ausweichen und trifft dabei einen Bus. Die Polizei sucht Zeugen.

Stuttgart - Am Donnerstagmittag ist es auf der Hohenheimer Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 25-jähriger Autofahrer war gegen 12.30 Uhr auf dem linken Fahrstreifen in Richtung Neue Weinsteige unterwegs, als ihm ein Taxi auf der gleichen Spur entgegen kam.

Der 25-Jährige musste daraufhin eine Vollbremsung einleiten und nach nach rechts ausweichen. Dabei kollidierte er mit einen neben ihm fahrenden Bus. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von 2000 Euro. Der Fahrer oder die Fahrerin des Taxis entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0711/8990 3300 an das zuständige Polizeirevier Gutenbergstraße zu wenden.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: