Unfall im Heslacher Tunnel in Stuttgart-Süd. Foto: 7aktuell.de/Simon Adomat

Im Heslacher Tunnel hat sich am Freitagmorgen ein Unfall ereignet. Eine junge Autofahrerin hat sich mit ihrem Fahrzeug überschlagen. Sie blieb unverletzt.

Stuttgart - Eine 21-jährige Autofahrerin hat sich am Freitagmorgen mit ihrem Fahrzeug im Heslacher Tunnel in der Nähe des Südheimer Platzes (Stuttgart-Süd) überschlagen. Die Frau blieb unverletzt.

Der Unfall ereignete sich laut Polizei gegen 3.30 Uhr. Die Fahrerin war mit ihrem Renault Twingo vermutlich stadtauswärts unterwegs. Im Abschnitt Viereichenhautunnel kam sie nach links von der Fahrbahn ab, streifte ein Verkehrszeichen und fuhr auf die Betonmauer in der Fahrbahnmitte. Daraufhin überschlug sich das Fahrzeug und kam nach etwa 50 Metern auf dem Dach zum Liegen.

Die Unfallursache ist laut Polizei noch unklar. Der Schaden beträgt etwa 3000 Euro.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: