Die Feuerwehr rückt am frühen Freitagmorgen zu dem Brand am Zettachring in Stuttgart aus Foto: 7aktuell.de/Alexander Hald

Am Zettachring in Stuttgart-Möhringen brennt am frühen Freitagmorgen eine Gaststätte. Die Feuerwehr rückt aus und löscht die Flammen. Die Brandursache ist bislang unklar.

Stuttgart - Am Zettachring in Stuttgart-Möhringen hat am frühen Freitagmorgen aus bislang unbekannter Ursache ein chinesisches Restaurant gebrannt. Wie die Polizei berichtet, meldete ein Zeuge gegen 03.50 Uhr Flammen, die aus dem Gebäude schlugen und alarmierte die Feuerwehr.

Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Schaden auf rund 200.000 Euro. Kriminalpolizisten waren am Freitagvormittag zur Spurensuche am Brandort. Nach ersten Ermittlungen brach der Brand in den Räumen der dortigen Gaststätte aus. Die weiteren Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Zeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0711/89905778 in Verbindung zu setzen.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: