Stuttgart-Mitte Spielcasino überfallen - Zeugen gesucht

Von red/aks 

Zeugen des Überfalls auf das Spielcasino sollen sich unter der Telefonnummer 0711 8990 5778 bei der Polizei zu melden. (Symbolbild) Foto: dpa
Zeugen des Überfalls auf das Spielcasino sollen sich unter der Telefonnummer 0711 8990 5778 bei der Polizei zu melden. (Symbolbild) Foto: dpa

Ein Unbekannter überfällt am Montagmorgen ein Spielcasino an der Eberhardstraße und bedroht einen Gast mit einem Messer. Der Gast sowie eine Angestellte setzen sich gegen den Räuber zur Wehr und können ihn vertreiben.

Stuttgart - Ein unbekannter Mann hat am Montagmorgen ein Spielcasino an der Eberhardstraße (Stuttgart-Mitte) überfallen und ist anschließend ohne Beute geflüchtet.

Laut Polizei betrat der Räuber gegen 7.20 Uhr das Casino, bedrohte einen 46 Jahre alten Gast mit einem Messer und forderte von der 31-jährigen Angestellten Bargeld. Zwischen dem Täter und dem Gast sowie der Angestellten kam es anschließend zu einem Gerangel, so dass der Räuber ohne Beute die Flucht ergriff. Sowohl der Gast, als auch die Angestellte verletzten sich bei dem Gerangel leicht.

Die Täterbeschreibung

Der Tatverdächtige soll etwa 1,70 bis 1,80 Meter groß und kräftig oder muskulös gebaut sein. Er war mit einer hautfarbenen Strumpfhose maskiert, trug Handschuhe, hatte eine helle Hautfarbe, vermutlich hellbraune Haare und einen Vollbart.

Zur Tatzeit trug er eine Jeanshose mit einem Loch am rechten Knie, ein blaues T-Shirt mit weißem Vogelaufdruck, unter dem T-Shirt ein langes Oberteil mit weißen Ärmeln und weiße Sneaker. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0711 8990 5778 bei der Polizei zu melden.

Ansprechpartner
Martin Haar
s-mitte@stz.zgs.de

Lesen Sie jetzt