Der Verdächtige hatte rund 32 Gramm mutmaßliches Crystal Meth bei sich. (Symbolbild) Foto: imago/epd/Juergen Blume

Die Polizei hat am Wochenende einen mutmaßlichen Crystal Meth-Dealer geschnappt. Der Verdächtige war zuvor bereits mit einem Haftbefehl gesucht worden.

Stuttgart-Mitte - Polizeibeamte haben in der Nacht zum Samstag einen 31 Jahre alten Mann in Stuttgart-Mitte festgenommen, der mit Crystal Meth dealen soll. Gegen den Verdächtigen lag außerdem ein Haftbefehl vor.

Wie die Polizei berichtet, führten polizeiliche Ermittlungen auf die Spur des 31-Jährigen. Als die Beamten den Mann festnahmen, führte er rund 32 Gramm mutmaßliches Crystal Meth, 40 Euro mutmaßliches Dealergeld sowie zwei Mobiltelefone mit sich.

Der Tatverdächtige wurde im Laufe des Samstags dem zuständigen Haftrichter vorgeführt, der den bereits bestehenden Haftbefehl in Vollzug setzte.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: