Der Chor der Stuttgarter Oper bekommt einen neuen Direktor. Foto: Achim Zweygarth

Der neue Chordirektor der Staatsoper Stuttgart heißt Manuel Pujol. Er kommt von Oper Dortmund, die den Abgang am Mittwoch mitteilte.

Stuttgart - Manuel Pujol wird ab der kommenden Saison Chordirektor der Staatsoper Stuttgart. Der 35-Jährige verlässt mit dem Ende der Spielzeit 2017/2018 die Oper in Dortmund, wie das Haus in Nordrhein-Westfalen am Mittwoch mitteilte. Nach Angaben eines Sprechers der Stuttgarter Oper folgt er damit auf Christoph Heil. Zu dessen künftigen Aufgaben machte die Oper zunächst keine Angaben.

Neben seiner Arbeit als Chordirektor war Pujol den Angaben nach unter anderem musikalischer Leiter der Produktionen „Die Zauberflöte“, „Nabucco“, „Die Schneekönigin“ und „Sunset Boulevard“.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: