Der Siebenjährige war auf dem Heimweg, als ihn ein Unbekannter in sein Auto locken wollte (Symbolbild). Foto: dpa

Ein siebenjähriger Junge reagiert geistesgegenwärtig, als ein unbekannter Mann ihn auf dem Heimweg mit Spielzeug in sein Auto locken will. Die Polizei sucht nun nach dem Mann.

Stuttgart-Feuerbach - Ein sieben Jahre alter Junge ist offenbar am Montagnachmittag von einem bislang unbekannten Mann in verdächtiger Art und Weise angesprochen worden. Die Polizei sucht nun nach dem Unbekannten.

Wie die Polizei berichtet, war der Junge gegen 16.05 Uhr auf dem Heimweg von der Schule, als ihn im Bereich Feuerbacher Weg/ Fahrionstraße in Stuttgart-Feuerbach ein Mann ansprach.

Zeugen können sich bei der Polizei melden

Der Verdächtige bot dem Jungen an, ihm ein Spielzeug zu kaufen, wenn dieser in sein Auto einsteigen würde. Das Kind lehnte ab, woraufhin der Mann in einen weißen Kleinwagen stieg und davonfuhr. Zuhause berichtete der Junge seiner Mutter von dem Vorfall, welche die Polizei informierte.

Der Mann soll dunkle Haare gehabt haben und trug einen weißen Pullover und eine Jeans. Die Ermittlungen zur Identität des Mannes dauern an. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0711/8990 3800 zu melden.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: