Der Verletzte wurde in ein Krankenhaus gebracht. (Symbolbild) Foto: picture alliance / dpa/Patrick Seeger

Ein 58 Jahre alter Pedelec-Fahrer ist am Donnerstagnachmittag in Feuerbach unterwegs. Als er den Fahrstreifen wechselt, kommt es zur Kollision mit einem Auto.

Stuttgart-Feuerbach - Ein 58 Jahre alter Pedelec-Fahrer ist am Donnerstagnachmittag in der Siemensstraße in Feuerbach bei einem Unfall schwer verletzt worden.

Wie die Polizei berichtet, war der 58-Jährige gegen 13.50 Uhr mit seinem Fahrrad in der Siemensstraße in Richtung Borsigstraße unterwegs, als er plötzlich auf den linken Fahrstreifen wechselte. Zu diesem Zeitpunkt war dort eine 25-Jährige mit ihrem Renault Clio unterwegs.

Es kam zu einem Zusammenstoß, bei dem der 58-Jährige stürzte und sich schwere Verletzungen zuzog. Herbeigerufene Rettungskräfte kümmerten sich vor Ort um den Verletzten und brachten ihn in ein Krankenhaus.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: