Das geklaute Rad des Mercedes AMG GT ist 2000 Euro wert. Foto: Daimler AG/dpa

Ein skurriler Diebstahl hat sich in der Nacht auf Montag in Stuttgart-Degerloch ereignet: Unbekannte Täter haben bei einem Mercedes AMG GT ein Rad abmontiert – und dafür einen Backstein an die Stelle des Reifens gelegt. Und es wurden noch mehr Backsteine gefunden.

Stuttgart-Degerloch - Unbekannte Täter haben in der Nacht auf Montag in der Pfullinger Straße ein Rad eines Mercedes AMG GT abmontiert und stattdessen drei Backsteine hinterlassen. Da im Umfeld des hochwertigen Wagens weitere Backsteine abgelegt wurden, liegt die Vermutung nahe, dass die Diebe bei ihrem weiteren Vorhaben gestört wurden. Die Tat muss sich zwischen 01.30 Uhr und 08.05 Uhr ereignet haben. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 0711/89 90 34 00 zu melden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: