Rettungskräfte brachten den Mann ins Krankenhaus (Symbolbild). Foto: dpa-Zentralbild

Ein Arbeiter klettert auf ein Gerüst, um nach dem Kamin zu schauen. Kurz darauf hören seine Kollegen einen Schlag. Sie finden den Mann schwer verletzt.

Stuttgart-Birkach - Ein 52 Jahre alter Arbeiter hat sich am Dienstag offenbar bei einem Sturz auf einer Baustelle an der Schönbergstraße (S-Birkach) lebensgefährlich verletzt. Der 52-Jährige wollte gegen 11.20 Uhr laut Mitarbeitern über ein Gerüst auf das Dach eines Hauses steigen, um nach dem Kamin zu schauen, teilte die Polizei mit. Kurz darauf hörten die Mitarbeiter einen Schlag und fanden den 52-Jährigen schwer verletzt auf. Rettungskräfte kümmerten sich um den Verletzten, ein Hubschrauber brachte ihn in ein Krankenhaus. Die Ermittlungen, insbesondere warum und aus welcher Höhe der 52-Jährige abstürzte, dauern an.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: