Ein mutmaßlicher Ladendieb ist in einem Streifenwagen ausgerastet. (Symbolbild) Foto: dpa

Ein 50 Jahre alter Mann soll am Freitag in Bad Cannsatt einen Ladendiebstahl begangen haben. Nachdem ertappt wurde, verhielt er sich äußerst rabiat und rastete in einem Streifenwagen aus.

Stuttgart-Bad Cannstatt - Ein 50 Jahre alter Mann soll am Freitagnachmittag in einem Lebensmittelmarkt in Bad Cannstatt Lebensmittel und Alkoholika gestohlen haben. Wie die Polizei meldet, beobachtete ihn ein 31-jähriger Angestellter dabei und sprach ihn darauf an.

Der 50-Jährige wurde daraufhin handreiflich und versuchte zu flüchten. Mit Hilfe eines weiteren Zeugen konnte der stark betrunkene Mann bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden.

Auf der Fahrt zum Polizeirevier versuchte er dann, nach einem eingesetzten Polizeibeamten zu schlagen. Zudem beschädigte er die Inneneinrichtung des Polizeifahrzeuges. Der Verdächtige wird am Samstag einem Haftrichter vorgeführt.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: