Seite 4Stuttgart 21 Das Grundwasser

Von Konstantin Schwarz 

Das Grundwasser

Der Aufbau der blauen Rohrleitungen in der Stadt ist seit Ende 2012 unterbrochen, weil der Bund für Umwelt und Naturschutz vor Gericht gegen die Bahn obsiegte. Das Leitungsnetz musste überarbeitet werden. Die Bahn hofft auf baldige Genehmigung, könnte sofort weitermachen und wäre im Februar fertig. Allerdings nur zur Hälfte, denn parallel läuft ihr Antrag, die Wassermenge, die aus den Baugruben gepumpt werden soll, zu verdoppeln. Wann dies genehmigt wird, ist offen. Hausbesitzer an den Hängen haben Klagen angedroht, wenn ihre Immobilien nicht in ein Programm zur Beweissicherung (Hauszustand wird vor und nach dem Tunnelbau dokumentiert) aufgenommen wird.

Lesen Sie jetzt