In Vaihingen/Enz sind zwei Männer auf einem Betriebsgelände aufeinander losgegangen. Foto: dpa

Auf dem Gelände einer Firma im Kreis Ludwigsburg geraten zwei Männer aneinander. Der Streit eskaliert derart, dass die zwei zu Eisenstangen greifen und aufeinander einschlagen.

Vaihingen/Enz - Zwei 30 und 39 Jahre alte Männer haben sich auf einem Firmengelände in Ensingen, einem Ortsteil von Vaihingen/Enz (Kreis Ludwigsburg), so sehr gestritten, dass sie mit Eisenstäben aufeinander losgingen. Wie die Polizei berichtet, sind die Streithähne am Mittwochabend gegen 20 Uhr zuerst verbal aneinandergeraten – bis die Situation eskalierte. Die beiden fügten sich dabei gegenseitig Verletzungen zu und mussten anschließend von einem Rettungsdienst in Krankenhäuser gebracht werden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: