Die Polizei sucht Zeugen zu der gefährlichen Körperverletzung. (Symbolbild) Foto: dpa/Roland Weihrauch

Die Polizei hat einen 37 Jahre alten Mann am Montag in Bad Cannstatt festgenommen, der einen 47-Jährigen im Laufe eines Streits mit Fäusten traktiert und dann auf den am Boden Liegenden eingetreten haben soll.

Stuttgart-Bad Cannstatt - Ein 37 Jahre alter Mann soll am frühen Montagmorgen am Bahnhof Bad Cannstatt einem 47-Jährigen im Laufe einer körperlichen Auseinandersetzung einen Fußtritt gegen den Hinterkopf verpasst haben. Der 37-Jährige sitzt mittlerweile in Untersuchungshaft, die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Polizei meldet, kam es zwischen zwei Gruppen aus insgesamt fünf Personen auf einem Bahnsteig des Bahnhofs aus bislang ungeklärter Ursache zu Streitigkeiten. Während der Auseinandersetzung soll der Tatverdächtige auf den 47 Jahre alten Kontrahenten eingeschlagen haben. Als dieser aufgrund eines Faustschlags zu Boden fiel, soll der 37-jährige Angreifer dem auf dem Bahnsteig Liegenden zudem gegen dessen Hinterkopf getreten haben.

Der 37-Jährige wurde ins Gefängnis eingeliefert

Der stark betrunkene Tatverdächtige sowie dessen zwei Begleiter flüchteten zwar unmittelbar nach der Tat zu Fuß in Richtung Stadtgebiet, wurden jedoch im Rahmen einer Fahndung von Beamten der Landespolizei vorläufig festgenommen und der Bundespolizei übergeben. Durch die Attacke erlitt das Opfer mehrere Hämatome und eine starke Schwellung am Hinterkopf. Eine ärztliche Behandlung lehnte der 47-Jährige jedoch ab.

Gegen den 37-Jährigen beantragte die Staatsanwaltschaft Stuttgart beim einen Untersuchungshaftbefehl, der am Dienstag in Vollzug gesetzt wurde. Bundespolizisten lieferten ihn anschließend in ein Gefängnis ein.

Für die laufenden Ermittlungen wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung werden Zeugen der Tat gesucht. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0711/870350 bei der Bundespolizei zu melden.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: