Sarah Jessica Parker in Fuchsia und mit zweifarbigen Schuhen bei der "NYC Ballet Fall Fashion Gala" Foto: Represented by ZUMA Press, Inc./ImageCollect

Schauspielerin Sarah Jessica Parker erschien zu einer Ballett-Gala in einem auffallenden Kleid und ganz besonderen Schuhen, die an ihre legendären Carrie-Bradshaw-Zeiten erinnerten.

Schauspielerin Sarah Jessica Parker (54) erschien zur "NYC Ballet Fall Fashion Gala" in einer auffallenden Prinzessinnenrobe. Nicht nur die grelle Farbe Fuchsia machte es zum Hingucker, der Schnitt - weit ausgeschnittenes Dekolleté, ausladende Puffärmel, lange Schleppe - sorgte ebenfalls dafür. Als weiteres Highlight kombinierte die US-Amerikanerin Sandaletten mit Absatz in zwei unterschiedlichen Farben. Während der eine Schuh in Fuchsia leuchtete, tat es der andere in Goldgelb.

Eine Abendkleid in Fuchsia können Sie hier bestellen

Keine Frage, "Sex an the City"-Fans (1998-2004) fühlten sich bei diesem Anblick an alte Zeiten erinnert. Denn in der Kultserie präsentierte sich die Protagonistin, Kolumnistin Carrie Bradshaw, stets als experimentierfreudige Fashionista. Und in einer Folge der Serie zeigte sie sich ebenfalls mit verschiedenfarbigen, hochhackigen Riemchen-Sandaletten.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: